18 Frauen und Männer haben Altbach im Blick

In der Jahreshauptversammlung der UWV am 5. Februar 2019 wurden die Gemeinderatskandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahlen am 26. Mai 2019 nominiert. Unsere Wahlvorschlagsliste haben wir bereits auf dem Rathaus eingereicht. Während in der großen Politik und in den Parteien noch über „Frauenquoten“ auf Wahllisten diskutiert wird, haben es die Mitglieder der UWV einfach getan. 10 Frauen und 8 Männer, allesamt Mitglieder der UWV, stellen sich sachorientiert und bürgernah, engagiert und zuverlässig, den Altbacher Bürgerinnen und Bürgern  zur Wahl .

 

Für die Wahlen  zum Kreistag wurden in unserem Wahlbezirk auf der Liste der Freien Wähler  Monika Glück und Mathias Lipp nominiert.

Jetzt liegt es an den Altbacher Wählerinnen und Wählern von ihrem Stimmrecht Gebrauch zu machen. Schon jetzt möchte ich sie alle dazu auffordern, sich an den Wahlen durch ihre Stimmabgabe aktiv zu beteiligen. Demokratie lebt vom Mitmachen!

Mathias Lipp

1. Vorsitzender